Herzlich willkommen auf der Homepage
des Bridge-Club 52 Berlin e.V.!

Wir freuen uns, daß Sie sich für die Homepage des BC 52 interessieren. Unser Club hat seit seiner Gründung 1952 eine lange sportliche Tradition.

Unsere Turniere finden jeden Donnerstag in angemieteten Räumen des 1. Skat- und Romméclubs Steglitz e.V. in der Schildhornstrasse 52 in 12163 Berlin Steglitz statt. In der Gastronomie des Skatclubs gibt es Getränke und Imbisse zu kleinen Preisen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Zum aktuellen Turnier: Paarturnier vom 22.7.2021
Hinweis:
Sollte sich die Ergebnisseite nicht korrekt auf der Homepage des BC 52 aufbauen, so können Sie hier in einem neuen Browserfenster das Resultat über den DBV-Ergebnisserver abrufen.

Zur Monatsübersicht Juli 2021

Themen:

Wiedereraufnahme des Spielbetriebs am 22.7.2021

Helmut Hohmeyer ist tot

RealBridge Turniere beim BC 52

Klicken Sie auf das gewünschte Thema
 


Wiedereraufnahme des Spielbetriebs am 22.7.2021

Es geht wieder los! Nachdem der Skatclub - in dessen Räumen der BC 52 ja seine Turniere veranstaltet - vor ein paar Wochen seinen Spielbetrieb wieder aufgenommen hat, hat sich der Vorstand des BC 52 entschieden, dies auch zu tun. Vorher wurde eine Umfrage durchgeführt, um zu ermitteln, wie hoch der Anteil der Mitglieder ist, die bereits vollständig geimpft oder genesen sind, bzw. die bereit sind, sich vor dem Bridgeturnier testen zu lassen. Die schnelle Resonanz und das Ergebnis dieser Umfrage stimmen uns zuversichtlich, dass wir wieder einen vernünftigen Turnierbetrieb in Gang bekommen.

Dann erwarten wir euch massenhaft zu unserem ersten Live-Turnier in diesem Jahr am 22.7.2021 um 18:30. Die Hygieneregeln gelten wie letztes Jahr. Bitte vergesst nicht eure Impfnachweise bzw. einen Testbericht mitzubringen.

Wir freuen uns auf eine gute Beteiligung beim Neustart am 22.7.2021.

15.7.2021


Helmut Hohmeyer ist tot

In den letzten Tagen erreichte uns die Nachricht, dass unser langjähriges Clubmitglied Helmut Hohmeyer gestorben ist. Er litt in den letzten Jahren an verschiedenen Krankheiten, aber für viele von uns kam das Ende doch sehr überraschend.
Helmut war viele Jahre lang im BC 52 als Turnierleiter und Sportwart tätig. Besonders durch das von ihm eingeführte No-Fear-Turnier, mit dem er Neueinsteiger an das Turnierbridge heranführen wollte, hat er sich grosse Verdienste erworben. Bekannt wurde er auch als Herausgeber des Berliner Bridgemagazins "Vollspiel!". Wichtig war ihm immer der vernünftige Umgang miteinander. So schrieb er einmal im Vollspiel!: "... trotz aller untereinander bestehender Differenzen wird man sich am Ende irgendwie zusammenraufen und an einem Strang ziehen. Denn über all dem steht immer eines: Unsere gemeinsame Begeisterung für den Bridgesport."

Doc Ho, wir werden dich nicht vergessen

14.4.2021


RealBridge Turniere beim BC 52

Schon seit Mitte Januar werden beim BC 52 online-Turnier auf RealBridge veranstaltet. Beim Spielen auf dieser Bridgeplattform kann man seinen Partner und die Gegner sehen und mit ihnen sprechen, fast wie beim Präsenzbridge. Voraussetzung ist, dass alle Teilnehmer einen Computer mit Kamera und Mikrofon benutzen. Wer an diesem Turnier interessiert ist schreibe für weitere Infos eine Mail an den Sportwart .

14.4.2021